Wilhelmkaserne

Projektdaten

Jahr

Status

Auszeichnung / Phase

1.1. Platz

Typologie


48.2196, 16.4087

1. Preis, städtebaulicher Wettbewerb

Konzept

Das Projekt wurde im Rahmen eines städtebaulichen und landschaftsplanerischen EU-weitem Wettbewerb erst prämiert. Das Areal der ehemalige Bundesheer Kaserne wurde mit neuem Programm neugestaltet.
Die Überlagerung der Stadt Struktur und der Landschaft bildet die Grundlage der neuen Bebauung. Die Landschaftsgestaltung des Innenraumes und die Durchlässigkeit sowie Transparenz der Bauteile machen das Areal zu einem unverkennbaren neuen Stadtteil.
Am Areal wurden 660 geförderte Wohneinheiten, ein Kindergarten, Fachhochschule, Gewerbefläche und Nahversorger errichtet.

© 2020 NMPB Architekten ZTGmbH All rights reserved.