Kindergarten Schukowitzgasse

Projektdaten

Jahr

Status

Typologie

Größe 
2.000 m2

48.2519, 16.5013

Der Baukörper des Kindergartens ist durch seine kompakte und unverwechselbare Form, die sich in die überwiegend heterogene Umgebung einfügt, geprägt und bildet somit ein neues, städtebauliches Zeichen.

Das Raumprogramm ist in einem zweigeschossigen Gebäude optimal umgesetzt. Jedes Geschoss beinhaltet drei Gruppenräume samt Nebenräumen. Leitung ist im Erdgeschoss, Kreativbereich im Obergeschoss direkt an der zentralen Achse angeordnet. Alle Gruppenräume haben Ausgang in die vorgelagerten, gedeckten Terrassen sowie direkten Zugang zu den Freiflächen. Küche und Bistro bilden eine zentrale Zone des Zusammenseins und erweitern den Innenraum. Spannende Sichtverbindungen in allen Richtungen als offener Dialog zw. Innen und Außen, Erdgeschoß und Obergeschoß.
 

© 2020 NMPB Architekten ZTGmbH All rights reserved.