Volksschule Rohrwassergasse

Projektdaten

Jahr

Status

Auszeichnung / Phase

FFertiggestellt

Typologie

Größe 
5.000 m2
Konsulenten 

Statiker: DI Gunther Urban


48.1652, 16.3053

1. Preis, Wettbewerb, 1977

Unter größtmöglicher Schonung des Grünbestandes wurde ein geschwungener Baukörper mit Haupteingang nahe dem Marschallplatz situiert. Damit entstand auch ein Bezug zwischen den zentralen Einrichtungen am Marschallplatz zum Schlosspark Hetzendorf.
Die Stammklassen liegen im Baukörper Richtung Ost bis Südost in einem ruhigen Grünbereich.
Die Sonderunterrichtsräume in den westlichen Trakten umschließen mit dem Klassentrakt eine Pausenhalle, die in den Pausenhof übergeht.
Der Turnsaal leitet zu den Spielfreiflächen über und bildet zugleich einen Lärmschutz gegen die angrenzenden Tennisplätze.

Künstler: Jochen Traar, Judith Fischer
 

© 2020 NMPB Architekten ZTGmbH All rights reserved.